In neuer Aufmachung...

Ein neues Design für die Homepage des Referats Kirchenmusik im Bistum Limburg


Liebe Besucherin,
lieber Besucher,

wir freuen uns, Sie auf der neuen Homepage des Referats Kirchenmusik im Bistum Limburg begrüßen zu dürfen. 

Das Referat Kirchenmusik ist als Fachstelle mit Musik im Kontext von Gottesdienst und Geistlichen Konzerten befasst und ist zuständig für die Aus- und Fortbildung der Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusiker im Bistum.

Sollten Sie Informationen wünschen, rufen Sie uns unter 06433 887-20 an oder senden Sie uns eine E-Mail.

Wir sind gerne für Sie da!


Diözesan-Kirchenmusiktag

Ein Dis mit jazziger Farbe

image

FRANKFURT.- Das neue Gotteslob, seit Pfingsten im Bistum Limburg im Gebrauch, stellt Kirchenmusiker, Kantoren, Chorleiter und Sänger vor neue Herausforderungen. Viele neue Lieder, aber auch Altgewohntes mit neuen Melodien und in ungewohnter Ordnung, wollen einstudiert sein, damit die Kirchenmusik als essentieller Bestandteil der gottesdienstlichen Feiern ihrer Bedeutung für Verkündigung und Pastoral auch in Zukunft gerecht werden kann. Deshalb hatte das Referat Kirchenmusik…

Meldungen

Evensong im Dom St. Bartholomäus

Frankfurter Domsingschule und Kammerorchester

Liedvorschläge zum neuen GOTTESLOB

Lesejahr A ab Pfingstsonntag

Erscheinungstermin des Orgelbuch zum GL-Stammteil

Mitteilung der Katholischen Bibelanstalt

KIMUBILI 1-2014 ist erschienen

Neues Heft widmet sich der GOTTESLOB-Einführung


Lesejahr A ab Pfingstsonntag

Liedvorschläge zum neuen GOTTESLOB

image

HADAMAR. Das Referat Kirchenmusik hat Liedvorschläge zum neuen GOTTESLOB, erarbeitet. Die Liedvorschläge beziehen sich auf die Limburger Diözesanausgabe. Neben den Gesängen aus dem neuen Limburger Gotteslob enthalten sie auch Hinweise auf NGL aus "Ein Segen sein - Junges Gotteslob" (JuGoLo).

Die Liedvorschläge sind hier abrufbar. Außerdem sind die…

LIMBURG - Das Bistum Limburg hat ein neues Gotteslob: Am Pfingstsonntag, 8. Juni, wurde das Gebets- und Gesangbuch für die Diözese in einem Festgottesdienst mit Weihbischof Dr. Thomas Löhr im Hohen Dom zu Limburg feierlich eingeführt.

Weihbischof Dr. Thomas Löhr betonte: "Es ist ein Buch, das all das unterstützen will, was der Geist in uns wirkt", so Löhr. Der erste Satz im neuen Gotteslob (GL Nr. 1, 1) lautet "Gott spricht zu den Menschen". Durch das Wort Gottes ist der Mensch zum Glauben gekommen.

Das neue Gotteslob wird in allen Kirchengemeinden des Bistums verwendet und löst die alte Ausgabe von 1975 ab, die gut 40 Jahre in Gebrauch war.

Veranstaltungskalender

Zeitschrift KiMuBiLi

TAGESEVANGELIUM

In jener Zeit kamen die Jünger zu Jesus und sagten: Warum redest du zu ihnen in Gleichnissen? Er antwortete: Euch ist es gegeben, die Geheimnisse des Himmelreichs zu erkennen; ihnen aber ist es nicht gegeben. Denn wer hat, dem wird gegeben, und er wi Mehr...
Mt 13,10-17

Sie benötigen Javascript und Flash oder einen HTML5 fähigen Browser, der das mp3-Format unterstützt um diese Datei abspielen zu können. Flash Player herunterladen

KONTAKT

Referat Kirchenmusik

Bernardusweg 6

65589 Hadamar

E-Mail senden

   
  • Ökumene

    2017 gemeinsam unterwegs

    Link ►

  • Pueri Cantores

    Diözesanverband für die Diözese Limburg

    Link ►

  • Dommusik

    Kirchenmusik im Hohen Dom zu Limburg

    Link ►

  • Limburger Domsingknaben

    Knabenchor für klassische Musik und Konzerte am Dom zu Limburg

    Link ►

  • Frankfurter Domsingschule

    Mädchen- und Knabenchor am Frankfurter Dom

    Link ►

  • Frankfurter Domkonzerte

    Konzertveranstaltungen im Frankfurter Kaiserdom

    Link ►

  • Chor- & Orgelmeile

    Die Chor- & Orgelmeile in Frankfurt 2013

    Link ►

  • MUSICA SACRA

    Die Zeitschrift für katholische Kirchenmusik

    Link ►

  • GEMA

    Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte

    Link ►

  • VG Musikedition

    Urheberrechtliche Verwertungsgesellschaft

    Link ►

  • Katholisch DE

    Internetportal der Katholischen Kirche in Deutschland in neuem Gewand.

    Link ►

  • Stellenbörse Bistum Limburg

    Link ►

  • Prävention vor Missbrauch

    Mit einem eigenen Internetportal unterstützt das Bistum Limburg den Schutz vor sexueller Gewalt.

    Link ►

  • Bereitschaft zur Bewegung

    Der Bistumsprozess gestaltet den Weg vom "Pastoralen Raum" zur "Pfarrei neuen Typs"

    Link ►

  • Glaube im Radio

    Hören Sie im Audioarchiv die aktuellen Radiobeiträge der katholischen Kirche.

    Link ►